Informationen zum Übergang von der Grundschule auf die Jakob-Mankel-Schule

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, 

im Namen der gesamten Schulgemeinde möchten wir euch und Sie auf diesem Wege ganz herzlich an der Jakob-Mankel-Schule begrüßen und freuen uns über das Interesse an unserer Schule.

Als schulformübergreifende (integrierte) Gesamtschule bieten wir Ihren Kindern die Möglichkeit, weiterhin gemeinsam zu lernen und individuell am eigenen Leistungsprofil zu arbeiten. Das gemeinsame Lernen, die individuelle Förderung jedes einzelnen Kindes und die Entwicklung sozialer Kompetenzen stehen im Mittelpunkt unserer Arbeit. Verantwortung, Toleranz und Respekt sind die Grundpfeiler unseres täglichen Miteinanders und bieten die Grundlage für erfolgreiches Lernen. Bei uns können alle Abschlüsse und Übergänge der Sekundarstufe 1, einschließlich der Versetzung in die Jahrgangsstufe 11 bzw. in die Einführungsphase der gymnasialen Oberstufe, erreicht werden. 

Pandemiebedingt fällt auch 2021 der eigentlich geplante Tag der offenen Tür aus. Dennoch möchten wir für euch und Sie gerne die Türen der JMS öffnen und Einblicke in das Schulleben bieten.

Hierzu haben wir die drei nachfolgenden Angebote zusammengestellt.

Mit dem digitalen Tag der offenen Tür möchten wir ab Ende November 2021 Einblicke in unsere Schule geben. Informationen aus Film-, Bild- und Tonmaterial sollen das Lernen und Leben an der Jakob-Mankel-Schule aufzeigen.

An zwei Präsenzinfoabenden (02. Dezember und 07. Dezember 2021) stellen wir Ihnen als Eltern und Erziehungsberechtigte die Jakob-Mankel-Schule näher vor. Bitte melden Sie sich hierfür zu einem der beiden Infoabende über den nebenstehenden QR-Code an.

Aber auch das persönliche Gespräch ist uns wichtig. Daher laden wir Sie als Familie zu freiwilligen Infogesprächen mit einem Schul-leitungsmitglied in der Zeit vom 14/02/ - 16/02/2022 ein. Hier können viele Fragen zu unserer Schule und der Schulform „integrierte Gesamtschule“ gestellt werden.

Hinweis: Für die Infogespräche im Februar und die Infoabende im Dezember gilt die 3-G-Regelung (geimpft, gensesen oder negativer PCR-Test-Nachweis). Zudem müssen nach derzeitigem Stand medizinische Masken getragen werden.

Ihre Schulleitung

Termine zu den individuellen Infogesprächen bitte telefonisch vereinbaren! 06471-2081

Informationsfilme

 

Im 1. Teil der Infofilme werden Sie durch Schulleiterin Susanne Kurz über das Schulsystem "Integrierte Gesamtschule" informiert. (Dauer ca. 6 Minuten) 

Der stellv. Schulleiter Lars Wörner informiert im zweiten Teil über das "Innenleben" der Jakob-Mankel-Schule. (Dauer ca. 10 Minuten) 

 

Über den Ganztag berichtet Stufenleiter Marc Holzhäuser. (Dauer ca. 5 Minuten) 

 

Im 4. Teil informiert Sie der ehem. Stufenleiter Jens Conrad über die Berufsvorbereitung an der Jakob-Mankel-Schule. (Dauer ca. 4 Minuten) 

weitere Informationen

Auch Eltern arbeiten mit ...